- Kurt Schwitters (mit Wolfgang Puschnig)


Meine süße Puppe - mir ist alles schnuppe...

Wolfram Berger vocal
Wolfgang Puschnig altsax, flute

alt

."Ich trage gern und mit grosser Begeisterung vor..."
Von Wolfram Berger kann man das sehr wohl auch behaupten.
Seine Vortragsweise ist getragen von seiner Fähigkeit, mit der Stimme Schwitters’ Texte zu formen, zu biegen und damit die Zuhörerinnen zu faszinieren, sie durch seine eigene Hingabe zu erschüttern, zu überzeugen und zu begeistern.

An seiner Seite Wolfgang Puschnig (altsax und flute) – ein musikalisch-komödiantischer Ausnahmekönner.

Wie Puschnig mit den Texten von Schwitters spielt, sie umspielt, bespielt und durch sie hindurch spielt...

… bei Schwitters lacht man sich nicht schief und tot, sondern lebendig und frei …

… unser Zauberer aus Hannover, alles ist geglückte Bewegung, heiterste Kunst

…das ist mein Erbe an die Welt, der ich nicht böse bin, daß sie mich nicht verstehen kann .. (K.S.)


PRESSESTIMMEN ->


 

Man braucht sehr lange, um jung zu bleiben (Picasso)

IMPRESSUM