Jazz me if you can

 

Wolfram Berger
Wolfgang Puschnig – Sax/Flute
Jon Sass – Tuba

 

alt

"ich bekreuzige mich vor jeder kirche
ich bezwetschkige mich vor jedem obstgarten ..." 


HÖRBEISPIELE

Jandln 1

Jandln 2

Jandln 3

Jandln 4

 

Pressefotos zum Download in Orginalgröße

 

 


PRESSESPIEGEL Auswahl

Jandln!


Fellbacher Zeitung vom 3.8.2010

 


Stuttgarter Nachrichten 31.6.2010

Jazz meets Poesie

In "Jazzit" zeigten der Schauspieler Wolfram Berger, Wolfgang Puschnig an Saxofon und Flöte und Jon Sass  an der Tuba, daß die Texte des Sprachspielers, Woertexperimentators und bekennenden Jazzfan Ernst Jandl stärkste (Über-) Lebenskraft besitzen auch ohne den im Jahr 2000 verstorbenen, unvergleichlich seine eigenen Arbeiten vortragenden Meister.

Jandls Gedichte
sind Klassiker der modernen Literatur:
Wolfram Berger weiß die Texte sehr genau zu „musikalisieren“,
wobei die oft auch bitteren Zwischen- und Untertöne präzise beigemischt werden.
Ihre Virtuosität zeigen Wolfgang Puschnig und Jon Sass
mit unaufdringlicher, subtil wirkungssicherer Bravour und dichterischem Einfühlungsvermögen.

hb, Salzburger Nachrichten, 17.11.2004


WEITERE PRESSESTIMMEN ->


"Das Geheimnis des Lebens ist Ehrlichkeit+Fairness. Wenn du das vortäuschen kannst, hast du's geschafft." (Groucho)

IMPRESSUM