Jänner 2020

24. Jan"Robert Burns Night 2020"

Wolfram Berger, Cornelius Obonya, Erwin Steinhauer, Willi Resetarits, Susi Stach, Karl Fischer, Robert Reinagl, Monika Schwabegger, Peter Havlicek, Nikolai Tunkowitsch, Peter Rosmanith;

Alljährlich wird Ende Jänner dem schottischen Nationaldichter Robert Burns (1759-1796) mit einer Burns Night gehuldigt. Auch in Wien ist dies Tradition, heuer findet die 20. Auflage statt - mit hochkarätiger Besetzung. Am Programm stehen u.a. die Erstaufführung von "The Twa Dogs" und "The Jolly Beggars - die Bettlerkantatn" übertragen von Dieter Berdel.

Kartenbestellung: info@robertburns.at

 

Beginn: 20:00
Ort: Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz. Wien

Februar 2020

14. Feb"Wer ist der Mächtigste auf Erden"

"Ein musikalisches Mäusemärchen"

von Bohuslav Martinů

mit clair-obscur Saxophonquartett

Erzähler: Wolfram Berger

Ort: Elbphilharmonie, Hamburg, DE

15. Feb"Wer ist der Mächtigste auf Erden"

Ort: Elbphilharmonie, Hamburg, DE

16. Feb"Wer ist der Mächtigste auf Erden"

Ort: Elbphilharmonie, Hamburg, DE

17. Feb"Wer ist der Mächtigste auf Erden"

Ort: Elbphilharmonie, Hamburg, DE

28. Feb"Franui und Wolfram Berger: Vortrag über nichts"

„Ich habe nichts zu sagen, und ich sage es, und das ist Poesie, wie ich sie brauche.“


 Musik
nach Henry Purcell, Wolfgang Amadeus Mozart, Erik Satie, Anton Webern, Robert Schumann, Béla Bartók und John Cage

Text
„Vortrag über nichts“ von John Cage, aus:
John Milton Cage Jr./Jandl, Ernst: Silence. Vortrag über nichts. Vortrag über etwas. 45' für einen Sprecher, aus dem Amerikanischen übersetzt von Ernst Jandl

 

Link: https://www.akzent.at/home/spielplan/vorschau/1644/Franui-und-Wolfram-Berger

Beginn: 19:30
Ort: Theater Akzent, Wien

März 2020

03. Mär""Sturzflüge im Zuschauerraum" - karl valentin solo

 


mehr dazu
 

Beginn: 18:30
Ort: Volkshaus Kindberg (Stmk)

18. Mär„Zur Hölle“

Ein Metapherndrama in 32 Tableaus


von Philipp Mosetter

Szenische Lesung

mit

Wolfram Berger  und Philipp Mosetter

Zwei Tische, zwei Stühle und insgesamt 86 Rollen. Wolfram Berger übernimmt 85 davon, plus Chor, Philipp Mosetter bleibt eine, muss aber die Regieanweisungen und Szenenbeschreibungen, falls erforderlich, übernehmen.

Beginn: 19:30
Ort: MuTh, im Atelier, Augartenstraße 1, 1020 Wien

Mai 2020

17. Mai"Orgel PLUS Posaunen"

Werke von W.Pirchner, A. Bruckner, H. Wolf, J.S. Bach

Wiener Posaunenquartett
Wolfram Berger, Sprecher
Ludwig Lusser, Orgel

Weitere Information: www.dommusik.com

Beginn: 18:00
Ort: St. Pölten, Domkirche

21. Mai"Pilgerfahrt zu Beethoven"

Juni 2020

25. Jun"GALA "

Ort: Graz

August 2020

20. Aug"ge waida" Friedrich Achleitner

Wolfram Berger, spricht
Oskar Aichinger, spielt
Beide, singen

 Die Dialektgedichte von Friedrich Achleitner treffen ohne Umschweife ins Schwarze. Kein langes Anlegen, Zielen, Zittern, einfach peng. „Mari / do war i“. Besser geht Liebesgedicht nicht, und sicher nicht kürzer. Und wenn sie sich doch einmal ein wenig in die Länge ziehen, so zwanzig, dreißig Sekunden, werden sie auch noch Rhythmus, Musik: „schau schau, da fraonz / da fraonz, schau schau / schau schau, da fraonz / da fraonz, schau schau / schau schau, da fraonz, schau schau“. Berger spricht, musikalisch, der kann gar nicht anders, Aichinger spielt, quasi Volksmusik, aber gerade so wie der Achleitner dichtet, simpel, aber nicht blöd. Und dann singen sie noch hie und da miteinander, aus lauter Freud´ und Hinterfotzigkeit. Und so vergeht die Zeit, wie in dem schönen Schnodahibbfö: „waibalaid waibalaid / maonalaid maonalaid / waibalaid maonalaid / so vaged dzaid“

Ort: Festival St. Gallen Stmk

Oktober 2020

15. Okt „Schwejk“ Abenteuer des braven Soldaten

Live-Hörspiel-Performance

 



mit
Wolfram Berger
Musik: Florentin Berger-Monit

Mehr zum Programm: http://bit.ly/2sRD4po

Karten und weitere Informationen: www.theater-teufelhof.ch

 

 

 

Ort: Theater Teufelhof, Basel CH

16. Okt „Schwejk“ Abenteuer des braven Soldaten

Ort: Theater Teufelhof, Basel CH

17. Okt „Schwejk“ Abenteuer des braven Soldaten

Ort: Theater Teufelhof, Basel CH

30. Okt"75er Jubelkonzert mit" Gästen

Ort: Theater Spittelberg, Wien

November 2020

06. Nov"Karl Valentin - Solo“ 75

 


mehr dazu
 

Ort: Radiokulturhaus Wien

10. Nov""Sturzflüge im Zuschauerraum" - karl valentin solo

    


mehr dazu
 

Ort: Ttheaterkahn Dresden

28. Nov"Karl Valentin - Solo“ 75

 


mehr dazu
 

Ort: Stockwerk Graz

Dezember 2020

05. Dez"75 & Friends" mit Gästen

Ort: Porgy & Bess Wien

Mai 2021

15. Mai"About Brahms"

Kultur-Festival auf Burg Taggenbrunn

 

Ort: Burg Taggenbrunn bei St. Veit /Glan

20. Mai"Odyssee"


Foto: ludwig šik

in der Übersetzung von Johann Heinrich Voß
Bearbeitung: Wolfram Berger
Wolfram Berger – voice
Peter Rosmanith – percussion

mehr zum Programm...

Ort: Theater Ticino, Wädenswil

21. Mai"Odyssee"

Ort: Theater Ticino, Wädenswil

"Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfs zuzuhören." (Qualtinger)

IMPRESSUM